Grundschule Rechlin
Das sind wir
Standort
Höhepunkte 2017/2018
Höhepunkte 2016/2017
Höhepunkte 2015/2016
Höhepunkte 2014/2015
Höhepunkte 2013/2014
Höhepunkte 2012/2013
Einschulung 2012
Herbstcrosslauf 2012
Besuch der Druckerei
Tierfreunde
Fasching 2013
Besuch im Stall
Mach-mit-Wettbewerb
Sportfest 2013
Unser Umwelttag
Höhepunkte 2011/2012
Höhepunkte 2010/2011
Höhepunkte 2009/2010
Archiv
Aktuelles
Termine
Kontakt
Gästebuch


Besucher

Besuch der Druckerei /Nordkurier

 

Die Klasse 3 der Grundschule Rechlin nimmt am Projekt "Kidz"- Kinder in der

Zeitung teil. Im Rahmen dieses Projektes  fuhr sie am 27.11. 2012 in die Kreis-

stadt  Neubrandenburg um die Druckerei des Nordkurier zu erkunden.

Die Kinder erlebten eine sehr informative und interessante Führung durch

die gesamte  Druckerei. Bevor diese so richtig losging, nahm sich ein Mitar-

beiter des Nordkurier  erst einmal die Zeit um den Kids allgemeine, technische

und historische Daten des Zeitungsverlages näher zu bringen.Sie wurden in

den Bereich der Druckplattenherstellung geführt, wo erklärt wurde mit wel-

chem System dort gearbeitet wird. Als nächstes wurde ihnen die Abteilung

des Zeitungsdrucks gezeigt. Dort konnten die Kinder einen Eindruck gewinnen,

wie schnell die Druckmaschine arbeitet. Es lief nämlich gerade der Druck des

Anzeigenkurier. Die Schüler staunten und stellten viele Fragen. So erfuhren sie,

dass pro  Nordkurier-Ausgabe rund 12 t Papier benötigt werden und im Jahr ca.

137000 km Zeitungspapier bedruckt werden. Die Kinder waren sehr beein-

druckt und diskutierten noch während der Rückreise im Bus über dieses Er-

lebnis. Die Durchführung dieser  Veranstaltung wurde durch folgende

Sponsoren ermöglicht : Immobilienservice J. Knüpfer, Baubetrieb B. Schröder,

Arztpraxis M. Moldenhauer ,Frisiersalon Y.Gremkow ,Getränkemarkt "Manjola", Staudengärtnerei Jana Droste, Landschaftsgestaltung C.Sailer ,Pension

"Jägerrast", Viola Mildner LVM, Hobbymarkt "Ronneberger", GbR Liebenow,

Kosmetikstudio K.Seelbinder, Fentek Marine Systems GmbH, Blumenladen

Juliane Groß und Lutz Ebert Schlosskrug Boek. Auch beim Busunternehmen

Dankert bedanken sich die Kinder der 3. Klasse und ihre Klassenlehrerin,

Frau Senst.

 

 

Weiter