Grundschule Rechlin
Das sind wir
Standort
Höhepunkte 2017/2018
Einschulung 2017
Höhepunkte 2016/2017
Höhepunkte 2015/2016
Höhepunkte 2014/2015
Höhepunkte 2013/2014
Höhepunkte 2012/2013
Höhepunkte 2011/2012
Höhepunkte 2010/2011
Höhepunkte 2009/2010
Archiv
Aktuelles
Termine
Kontakt
Gästebuch


Besucher

Vorfreude, Aufregung und Herzklopfen

Am 2.September 2017 war ein besonderer Tag, denn für 15300 Mädchen und Jungen

in Mecklenburg-Vorpommern hieß es: Tschüß Kindergarten- Hallo Schule. 20 Kinder

davon wurden an unserer Grundschule feierlich willkommengeheißen. Neugierig reckten

Geschwister ihre Köpfe, den Müttern stiegen die Tränen in die Augen, Väter zückten ihre

Fotohandys, Großväter brachten schwere Kameras in Anschlag- an diesem Tag waren

die kleinen Schulanfänger die absoluten Stars. Alles drehte sich um sie. Die ABC-

Schützen hatten sich alle mächtig in Schale geworfen. Mehr Vorfreude, Neugier und

Herzklopfen ging nun wirklich nicht mehr. Die Zweitklässler, vor einem Jahr mindestens

genauso aufgeregt wie ihre Nachfolger heute, begrüßten die "Neuen" mit einem bunten

Programm. Musikalisch- spielerisch machten sie die Schulstarter mit dem vertraut, was

sie zukünftig erwarten wird. Stundenplan, Lesen, Schreiben, Zählen, Rechnen auch Ver-

kehrsregeln gilt es von nun an zu erlernen.Und zum Abschluss des Programms gab es

noch eine Menge gute Wünsche mit auf den Weg: Wir wünschen euch beim Lernen viel

Glück!" Einen ersten Eindruck, wie sich das mit dem Lernen so anfühlt, bekamen die

frisch eingeschulten Kinder beim ersten Kennenlernen mit ihrer Klassenleiterin Frau Hinz.

Herr Quaschning, Schulleiter unserer Schule, betonte:" Alle wollen das Beste.Um dieses

zu erreichen, ist eine enge Zusammenarbeit von Eltern und Schule unerlässlich." Er be-

dankte sich bei der Gemeindevertretung, vorneweg beim Bürgermeister Wolf- Dieter

Ringguth für die Schaffung der sehr guten materiellen Rahmenbedingungen.

Die Kleinen waren mit ihren Gedanken aber bei wichtigeren Dingen. Sie wollten endlich

ihre Schultüten haben !!!! Diese wurden ihnen dann übergeben. So manche reichte den

Steppkes fast bis zum Kopf.

Wir wünschen unseren Schulanfängern viel Erfolg und Spaß beim Lernen!

 

 

Weiter